Neujahrskonzert 2018

 

Am Sonntag, den 21. Januar 2018 um 17 Uhr lädt das Kammerorchester Vaihingen/Enz e.V. herzlich ein zur 2. Auflage des Neujahrskonzert in der katholischen Kirche in Sersheim .

 

Gespielt wird ein abwechslungsreiches Programm quer über 4 Jahrhunderte:

das Konzert für Harfe und Orchester Op. 4 Nr. 6 von Georg Friedrich Händel, Scenes from the four Seasons nach Antonio Vivaldi, zwei Sätze aus der Streichersinfonie G-Dur von Johannes Brahms und das Andante Festivo von Jean Sibelius.

Solistin an der Harfe ist Johanna Ebert.

 

Johanna Ebert wurde 2001 geboren und ist seit 2007 Schülerin bei Doris Brost-Dewanger an der Cjd-Jugendmusikschule in Vaihingen. Sie ist dort Mitglied der Begabtenklasse und seit 2017 auch Mitglied im Landesjugendorchester Baden-Württemberg. Sie ist regelmäßige Teilnehmerin des Wettbewerbs "Jugend musiziert" und Bundespreisträgerin eines 1. und eines 2. Platzes.

Link zum Programm des Neujahrskonzerts 2018

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok